Aktuelle Veranstaltungen

Die Sektion Hessen bietet für ihre Mitglieder und auch für Gäste, die an der Kartographie interessiert sind, aktuelle Vorträge und Exkursionen.

 


 

Dienstag, 12. Oktober 2021, 15.15 Uhr

Die Erfindung des Buchdrucks und seine Folgen

Kuratorin Dr. Cornelia Schneider demonstriert in der rekonstruierten Werkstatt des Gutenberg-Museums die wichtigsten technischen Merkmale des Buchdrucks und zeigt anhand früher Drucke dessen Auswirkungen. Dabei besichtigen wir die wertvolle Inkunabel-Sammlung des Gutenberg-Museums, darunter historische Veduten und Karten sowie andere wertvolle Objekte.

Teilnehmerzahl ist begrenzt.
Wir bitten um Anmeldung per E-Mail an
anja.hopfstock@bkg.bund.de

bis zum 06.10.2021.

Vortragende:
Dr. Cornelia Schneider
(Gutenberg-Museum Mainz)
Vorabinformation

Veranstaltungsort:
Gutenberg-Museum
Liebfrauenplatz 5
55116 Mainz

Wichtiger Hinweis:
Der Schutz vor Corona hat dabei natürlich oberste Priorität. Daher gilt für die Teilnahme die bekannte 3G-Regel: Zugang bekommt jeder, der getestet, genesen oder geimpft ist. Bitte bringen Sie daher Ihre nötigen Nachweise oder Zertifikate mit - ein Antigen-Schnelltest sollte nicht älter als 24 Stunden bzw. ein PCR-Test nicht älter als 48 Stunden sein.

 

 


 

Frühjahr 2022

Mitgliederversammlung

Eine separate Einladung hierzu erfolgt mit ausreichendem Vorlauf. Die Mitgliederversammlung findet als Webkonferenz statt.


Veranstaltungsort:
Webkonferenz

 


 

nach oben
© Sektion Hessen der Deutschen Gesellschaft für Kartographie