Sektionsleitung

 

Dr.-Ing. Andreas Illert Sektionsleiter

Dr.-Ing. Andreas Illert 

1980 bis 1985
Studium des Vermessungswesens an der Technischen Hochschule Darmstadt;
Abschluss: Dipl.-Ing.

1985 bis 1992
wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Kartographie der Universität Hannover;
Promotion zum Dr.-Ing.

1992 bis 1993
wissenschaftlicher Mitarbeiter
am Institut für Photogrammetrie der Universität Bonn

seit 1993
beschäftigt am Bundesamt für Kartographie und Geodäsie (BKG, vormals Institut für Angewandte Geodäsie/IfAG) in Frankfurt am Main, Abteilung Geoinformation

Mitarbeit in verschiedenen Projekten zur Erfassung und Modellierung von Geobasisdaten, Ableitung von Karten aus Digitalen Landschaftsmodellen, Standardisierung von geographischer Information und Harmonisierung von Geobasisdaten in Europa  

Referatsleiter GI1 ‚Geoinformationswesen - Grundsatzangelegenheiten'


 

 

Dr. Werner-Francisco BärEhrenvorsitzender

Dr. Werner-Francisco Bär
geb. 17.12.1935  
in Palma de Mallorca  
Dipl-Ing. (FH) f. Kartographie  

Promotion 1971
zum Dr. phil. nat. in Geographie,
J. W. Goethe-Universität, Frankfurt am Main;  
Lehrbeauftragter für Kartographie an der
J. W. Goethe-Universität, Frankfurt am Main  

Schriftleiter
der Frankfurter Geowissenschaftlichen Arbeiten,
hrsg. vom Fachbereich Geowissenschaften/Geographie der Universität Frankfurt,
und der Frankfurter Geographischen Hefte,
hrsg. von der Frankfurter Geographischen Gesellschaft  

1972 bis 2000
1. Vorsitzender des Landesvereins Hessen der DGfK  

ab Februar 2000
Ehrenvorsitzender der Sektion Hessen der DGfK


 

 

Peter AlterStellvertretender Sektionsleiter

Peter Alter
geb. 13.09.1959  

1974 bis 1977
Ausbildung zum Schriftsetzer

1989 bis 1991
Ausbildung zum Industriemeister Druck

seit 1985
Hessisches Landesamt für Bodenmanagement und Geoinformation
(früher Hessisches Landesvermessungsamt)

1985 bis 2010
Abteilung Landesvermessung in versch. Funktionen:
Schriftsetzer im Dezernat Kartographie und Druck
Sachbearbeitung für Nutzungsrecht von Topographischen Karten
Sachbearbeitung für kartographische und drucktechnische Auftragsarbeiten
SAP-Abteilungsbeauftragter

seit 2010
Zentralabteilung:
Controlling für das Landesamt und
Koordination des ämterübergreifenden Controllings


 

 

Manfred DirlamStellvertretender Sektionsleiter

Manfred Dirlam
geb. 27.12.1961

1981 bis 1985
Studium der Kartographie
an der Fachhochschule Karlsruhe;
Abschluss: Dipl.-Ing. (FH)

seit 1985
Stadtvermessungsamt Frankfurt am Main

1985 bis 1993
Kartographie, Kartenredaktion und -entwurf

1994 bis 2006
Systementwicklung Kartographie, Geographisches Informationssystem, Internetkartographie

2007 bis 2012
Administration des Internet-Stadtplans
Aufbau des GeoPortals Frankfurt im Rahmen der europäischen INSPIRE-Initiative

seit 2013
Administration des Portals GeoInfo Frankfurt


 

 

Bernd E. BeinsteinSektionssekretärin

Dr.-Ing. Anja Hopfstock

1986 bis 1991
Studium der Kartographie am Nowosibirsker Institut für Ingenieure der Geodäsie, Aerophotogeodäsie und Kartographie, Nowosibirsk (Russland);
Abschluss: Dipl.-Ing (FH)/UdSSR

Promotion 2010
zum Dr.-Ing. in Kartographie, Technische Universität Dresden, Institut für Kartographie

1991 bis 1992 Angestellte im Terrac Verlag, Essen sowie Verlag. G. Nabert, Frankfurt a.M.

Seit 1992
Beschäftigt beim Bundesamt für Kartographie und Geodäsie (BKG) in Frankfurt am Main (vormals Institut für Angewandte Geodäsie/IfAG),

1992 bis 1996
Sachbearbeiterin im Referat Topgraphischer Informationsdienst

Seit 1996
Mitarbeit in internationalen und Europäischen Projekte mit dem Ziel des Aufbaus und der Fortführung globaler und europäischer Geobasisdatensätze sowie Geodateninfrastrukturen:

  • Mitarbeit bei der VMap Level1 Koproduktion (1996- 2002)
  • Mitarbeit in verschiedenen EuroGeographics‘ Projekten, z.B. EuroGlobalMap und EuroRegionalMap (Technischer Manager), eContentplus Projekt ESDIN (Arbeitsgruppenleiter 2008-2011), einschließlich Datenintegration, Management, Qualitätssicherung und technischer Unterstützung.
  • Mitglied der INSPIRE TWG Hydrography

2000-2004 und seit 2012
Sektionssekretärin der Sektion Hessen der DGfK


 

 

Wolfgang Mehlitz Sektionsfinanzverwalter

Wolfgang Mehlitz
geb. 12.12.1946  

1969  
Abschluss: Dipl.-Ing. für Kartographie an der TFH Berlin  
bis 1975  
Angestellter der Firma Schaffmann & Kluge, später RV Reise- und Verkehrsverlag  

1982 bis 1993  
2. Vorsitzender im Landesverein Berlin der DGfK, 1989 bis 1993 Mitarbeit im Arbeitskreis Praktische Kartographie  

bis 1993  
Angestellter im Institut für Angewandte Geodäsie - Außenstelle Berlin,
1978 Beamter auf Lebenszeit, zunächst in der Kartographie tätig,
von 1984 bis 1993 Leiter der Druckerei und des Technisches Büros  

seit 1993  
Wechsel zur Hauptdienststelle nach Frankfurt am Main
- Mitarbeit in der Abteilung Kartographische Forschung
- Umbenennung des Instituts in Bundesamt für Kartographie und Geodäsie
- Betreuung europäischer Geographischer Informationssysteme (MEGRIN)
- seit 2000 im Referat Geodatenintegration (Geodaten-Aktualisierung/
Applikations-Entwicklung und IntraGeoDatenmanagement) tätig  

seit 2000  
Finanzverwalter der Sektion Hessen der DGfK

 

nach oben
© Sektion Hessen der Deutschen Gesellschaft für Kartographie